Impressum und gesetzlicher Hinweis

SDAlog ist eine Marke der Dewitz Consulting & Engineering GmbH.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unseren Leistungen.

Für Ihre individuelle Betreuung, Übersendung von Produktinformationen oder Unterbreitung von Serviceangeboten benötigen wir von Ihnen einige persönliche Informationen, deren Beantwortung allein in Ihrem Ermessen liegt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass diese Daten von uns in unserer EDV gespeichert, verarbeitet und ggf. an Partnerunternehmen weitergegeben werden. Die Dewitz Consulting & Engineering GmbH sichert Ihnen zu, dass Ihre Angaben entsprechend den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

© Copyright 2019 Dewitz Consulting & Engineering GmbH / SDAlog-Team. Alle Rechte vorbehalten.

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die Dewitz Consulting & Engineering GmbH für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren. Dewitz Consulting & Engineering GmbH schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von Dewitz Consulting & Engineering GmbH beruhen.

Einige Dewitz Consulting & Engineering GmbH-Seiten enthalten Bilder von und Links zu Websites von Drittanbietern. Dewitz Consulting & Engineering GmbH ist aufgrund der angegebenen Links nicht für die Informationen auf diesen Websites verantwortlich. Daraus kann keine Billigung der Website durch Dewitz Consulting & Engineering GmbH oder eine Verbindung mit ihren Betreibern abgeleitet werden. Dewitz Consulting & Engineering GmbH stellt Ihnen diese Links nur als Serviceleistung bzw. als reinen Hinweis zur Verfügung.

Angaben gem. E-Commerce Gesetz (ECG):

Es gelten:

(siehe www.ingenieurbueros.at)

Cookies

Wie praktisch alle Websites verwendet auch unsere Cookies. Cookies gehören zum aktuellen technischen Standard von dynamischen Websites. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen bei uns dazu, einzelne Klicks zu Sitzungen zusammenzufassen. Unser Angebot wurd dadurch nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Ihre Kontaktdaten
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten maximal ein halbes Jahr lang gespeichert (vorbehaltlich etwaiger anderslautende gesetzliche Bestimmungen).
Ihre Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies
Die Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei Deaktivierung von Cookies ist die Nutzung der Website unter Umständen eingeschränkt.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Mitwirkungspflicht
Bei Ausübung Ihrer obengenannten Rechte trifft Sie u.U. die Mitwirkungspflicht gemäß DSGVO-Erwägungsgrund 63: „Verarbeitet der Verantwortliche eine große Menge von Informationen über die betroffene Person, so sollte er verlangen können, dass die betroffene Person präzisiert, auf welche Information oder welche Verarbeitungsvorgänge sich ihr Auskunftsersuchen bezieht, bevor er ihr Auskunft erteilt.“

Kontakt
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

 

walter.augustin@sda-log.at